Berg-Ge(he)n

Tour des Monats 04/2021: Herzogstand

Der Herzogstand ist ein überaus beliebter Berg. Der Ansturm ist einerseits auf die grandiose Aussicht und die leichten Zustiege, andererseits natürlich auch auf die benachbarte Bergbahn zurückzuführen. Im April, wenn die Frühlingssonne dem letzten Schnee auf den weiten Südflanken rasch zu Leibe rückt, ist noch nicht so viel los. Und ganz besonders natürlich in diesem Jahr, wenn die Herzogstandbahn wegen den Coronaeinschränkungen weiterhin nicht fahren darf …

Tourensteckbrief

  • Ausgangspunkt: Bushaltestelle Walchensee Herzogstandbahn
  • Ziel: Bushaltestelle Urfeld
  • An- und Abreise mit ÖPNV: sehr empfehlenswert
  • Gehzeit: ca. 4:00 Stunden
  • Anforderungen: technisch kurzzeitig mittel, über weite Strecken problemlose Steige und Wege
  • Höhenmeter: ca. 900 im Auf- und Abstieg
  • Potentielle Einkehrmöglichkeit im Herzogstandhaus
  • Beste Jahreszeit: von Frühjahr bis Herbst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.